Skip to content

DSGVO

ALLGEMEINER OFFENLEGUNGSTEXT ZUR VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN

Bei Biblos Alacati Turizm Yatırımları AŞ. („Biblos Resort. Alacati“), Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sind für uns sehr wichtig. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, alle Arten von persönlichen Daten aller mit Biblos Resort verbundenen Personen zu verarbeiten und zu speichern. Alacati, einschließlich unserer Gäste, die von unseren Dienstleistungen und Produkten sowie unseren Geschäftspartnern profitieren, entspricht den Bestimmungen des Codes 6698 zum „Schutz personenbezogener Daten“ („DSGVO“).

Im Sinne der DSGVO möchten wir -als „Datenverantwortlich“- Ihnen die Verarbeitungszwecke Ihrer personenbezogenen Daten, Gründe, Methoden zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihre Rechte erläutern, die sich auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Bedingungen und Grundlagen für die Anwendungen beziehen, die sich auf die Nutzung dieser Rechte beziehen.

WELCHE PERSÖNLICHEN DATEN WERDEN ERFASST?

Im Biblos Resort Alacati erfassen wir personenbezogene Daten unserer Gäste, Besucher und Geschäftspartner (einschließlich Reisebüros, Lieferanten, Subunternehmer und aller Aktionäre, Manager und Mitarbeiter, mit denen wir Geschäftsbeziehungen unterhalten). Die erfassten personenbezogenen Daten können wie folgt klassifiziert werden:

Identitätsinformationen:

Vor- und Nachname, T.R. ID-Nummer, Nationalität, Fahrzeugkennzeichen, Ausweiskopie und sonstige derartige Informationen, die von unseren Gästen, Besuchern und Geschäftspartnern (einschließlich Reisebüros, Lieferanten, Subunternehmern und allen Aktionären, Managern und Mitarbeitern, mit denen wir Geschäftsbeziehungen unterhalten) über die Identität der Person erfasst wurden.

Kommunikationsinformationen:

Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse und alle anderen Informationen, die es ermöglichen, mit unseren Gästen, Besuchern und Geschäftspartnern in Kontakt zu treten und von ihnen gesammelt zu werden (einschließlich Reisebüros, Lieferanten, Subunternehmer und alle Aktionäre, Manager, Mitarbeiter, mit denen wir Geschäftsbeziehungen unterhalten) mit denen wir Geschäftsbeziehungen unterhalten) und andere Dritte, während wir Anfragen zu unseren Beschwerden über unser Hotel erhalten oder während deren Bewertungsverfahren.

Vertrauliche personenbezogene Daten:

Gesundheitsinformationen, Informationen zur Vereins- oder Stiftungsmitgliedschaft, biometrische Daten (Audio- und Videoaufzeichnungen), Blutgruppen- oder Verurteilungsinformationen oder andere Informationen, die in Artikel 6 der GDPR definiert sind und von unseren Gästen, Besuchern oder Geschäftspartnern erhoben werden.

Andere Informationen:

Daten, die zur technischen Prozesssicherheit verarbeitet werden, Informationen zum Risikomanagement, Rechtsgeschäftsdaten, Marketingdaten, Standortdaten, Cookies und andere Daten, die von unseren Gästen, Besuchern und Geschäftspartnern erhoben werden(einschließlich Reisebüros, Lieferanten, Subunternehmer und alle Aktionäre, Manager, Mitarbeiter, mit denen wir Geschäftsbeziehungen unterhalten) und andere Dritte, die automatisch andere Tools verwenden.

WELCHE RECHTLICHE GRÜNDE UND METHODEN WERDEN ZUR ERHEBUNG ODER VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN VERWENDET?

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten über

  • Kommunikationsmethoden, einschließlich der gedruckten oder elektronischen Formulare, die für Reservierungen, Check-in und Check-out oder Aufenthalt in unserem Hotel verwendet werden,

  • unsere Internet-Websites, unsere Social-Media-Konten, die unter dem Namen oder unter der Marke von Biblos Resort betrieben werden. Alacati in verschiedenen Social Media Kanälen,

  • andere Kommunikationskanäle, einschließlich Ihrer E-Mail, Telefon, gedruckten und elektronischen Formulare, die Sie im Biblos Resort verwenden. Alacati Verkaufs- und Marketingaktivitäten,

  • Videoüberwachungssysteme (CCTV) im Biblos Resort. Alacati Einrichtungen,

  • die zwischen uns und Ihrem Unternehmen geschlossenen Verträge im Rahmen der durchgeführten Geschäftsbeziehungen, abgegebenen Handelsangebote, gedruckten und elektronischen Formularen, Dokumenten, Mitteilungen oder an uns gerichteten Bewerbungen

  • die von Ihnen im Rahmen der geführten Gespräche und der Gästeaktivitäten unserer Arbeitseinheiten eingereichten Visitenkarten und sonstigen Unterlagen,

  • Aufbau einer direkten Kommunikation mit unseren Gästen und Geschäftspartnern, um die Dienstleistungen im Rahmen der Hotelaktivitäten anzubieten und zu verwalten; Benachrichtigungen, Mitteilungen und Reservierungsbestätigungen in Bezug auf Hotel- und Beherbergungsdienstleistungen;

  • Durchführung von Werbe- und Marketingaktivitäten in Bezug auf die von Biblos Resort angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Alacati; Bereitstellung von Informationen über Präsentationen, Werbeaktionen, Kampagnen, Angebote, Aktivitäten und andere ähnliche Themen, Anbieten von Produkten und Dienstleistungen durch Anpassen dieser an persönliche Vorlieben, Nutzungsgewohnheiten und Bedürfnisse;

  • Durchführung von Marketing- und Guest-Relations-Management-Arbeiten;

  • Unternehmenskommunikation und Organisation von Aktivitäten, Kampagnen und Festen zu diesem Zweck, um Informationen darüber zu geben; Durchführung von Marktforschungen;

  • Erstellen von Statistiken über Anzahl, Art, Besuchshäufigkeit, Verhalten, geografische Standorte und andere ähnliche Probleme, um die unseren Gästen zur Verfügung gestellten digitalen Plattformen zu verbessern und den Plattformbenutzern ein effizientes und individuelles Erlebnis zu bieten Anbieten von personalisierten Inhalten, Kampagnen und Werbung auf der Grundlage von Interessen und Bedürfnissen der Plattformnutzer; Verwendung von Cookies zu diesem Zweck;

  • Nachverfolgung und Auswertung der von den zuständigen Personen eingegangenen Forderungen, Vorschläge und Beschwerden, Gästezufriedenheitsmanagement und Durchführung von Planungs-, Statistik- und Zufriedenheitsbewertungsarbeiten zu diesem Zweck;

  • Durchführung von Qualitätsbewertungs- und Verbesserungsarbeiten, um bessere und zuverlässige Produkte und Dienstleistungen anzubieten und die Nachhaltigkeit zu gewährleisten; Inspektion von Lieferanten, Subunternehmern und anderen Geschäftspartnern;

  • Verwaltung der Beziehungen zu Geschäftspartnern, Reisebüros, Lieferanten, Auftragnehmern und anderen Personen, mit denen wir Geschäftsbeziehungen unterhalten; Ausführung von Arbeiten und Durchführung von Handelsbeziehungen;

  • Gewährleistung der rechtlichen und geschäftlichen Sicherheit der Personen, die Geschäftsbeziehungen unterhalten, unter Einhaltung der Bestimmungen der GDPR. Wir im Biblos Resort. Alacati verpflichtet sich hiermit, dass Ihre personenbezogenen Daten sicher verwahrt und nicht rechtswidrig verarbeitet werden.

RECHTE DES INHABERS PERSONENBEZOGENER DATEN GEMÄSS DSGVO UND ANWENDUNGSBEDINGUNGEN

i. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten

Hiermit informieren wir Sie, dass Ihnen bezüglich der von unserem Unternehmen verarbeiteten Daten folgende Rechte zustehen:

  • Erfahren, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet wurden oder nicht;

  • Über Ihre personenbezogenen Daten informiert zu werden, wenn diese verarbeitet werden;

  • Informationen über den Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und ob Ihre personenbezogenen Daten zweckgemäß verwendet werden;

  • Falls vorhanden, Kenntnis der Dritten, denen die personenbezogenen Daten innerhalb der Türkei oder ins Ausland übermittelt wurden und welche Daten übermittelt wurden;

  • die Berichtigung der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese falsch oder unvollständig sind;

  • Wenn Ihre personenbezogenen Daten geändert, gelöscht oder vernichtet wurden, verlangen Sie die Benachrichtigung über diese Transaktionen an die Dritten, an die Ihre personenbezogenen Daten übermittelt wurden;

  • Wenn die Gründe für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vorbei sind oder Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr aktuell sind, die Löschung oder Vernichtung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen;

  • Widerspruch gegen Sie aufgrund einer ausschließlich automatisierten Auswertung Ihrer verarbeiteten personenbezogenen Daten;

  • Anspruch auf Ersatz von Schäden, die Ihnen durch die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entgegen dem Gesetz entstanden sind.

ii. Anwendung

Ihre oben genannten Rechte können Sie mit Ihrer Bewerbung unter Einhaltung der Mindestvoraussetzungen gemäß der Mitteilung „Bedingungen und Grundlagen der Bewerbung an den Verantwortlichen“ an unsere KEP-Adresse richten

Informationen zu Familienmitgliedern/Angehörigen:

Informationen über die Familienmitglieder, Verwandten oder Begleitpersonen der betreffenden Person während ihres Aufenthalts in unserem Hotel und die gemäß den Bestimmungen der einschlägigen Gesetze und/oder zum Schutz rechtlicher und sonstiger Vorteile dieser Person erhoben werden.

Finanzinformation:

Gehalts-, Lohnkonto-, Zahlungs-, Kreditkarten- und andere solche Informationen, die von unseren Gästen oder Geschäftspartnern gemäß der zwischen unserem Unternehmen und dem Eigentümer der Daten bestehenden Beziehung erhoben werden.

Persönliche Informationen:

jede Art von personenbezogenen Daten, die von den Managern und Mitarbeitern der Institutionen, mit denen wir einen Vertrag oder eine andere Geschäftsbeziehung haben, gesammelt werden und die als Grundlage für die Feststellung der persönlichen Vorteile der natürlichen Personen verwendet wurden, die ein Arbeitsverhältnis mit unserem Unternehmen haben.

Sicherheitsinformationen zum physischen Standort:

Personenbezogene Daten wie Kameraaufzeichnungen oder Sicherheitsinformationen, die unseren Gästen, Besuchern und Geschäftspartnern (einschließlich Reisebüros, Lieferanten, Subunternehmern und allen Aktionären, Managern, Mitarbeitern, mit denen wir Geschäftsbeziehungen unterhalten) entnommen werden, wenn sie ein- oder austreten oder während ihren Aufenthalt in unserem Hotel.

Bild-/Audiodaten:

personenbezogene Daten wie Fotos, Audio- und Videoaufzeichnungen, die von unseren Gästen, Besuchern und Geschäftspartnern (einschließlich Reisebüros, Lieferanten, Subunternehmern und allen Aktionären, Managern, Mitarbeitern, mit denen wir Geschäftsbeziehungen unterhalten) gesammelt wurden, jedoch nicht als physische Standortsicherheitsinformationen gelten.

Transaktionsinformationen:

Informationen über die von den Gästen durchgeführten Transaktionen wie Reservierungsinformationen, Aufzeichnungen über die Unterkunft oder den Besuch, Kauftransaktionen von Produkten oder Dienstleistungen, Mitgliedschaftsinformationen, Gruppen und Aktivitäten im Zusammenhang mit der Unterkunft oder den Präferenzen des Gastes.

Kommunikations- und Beschwerdemanagementdaten:

personenbezogene Daten von unseren Gästen, Besuchern und Geschäftspartnern (einschließlich Reisebüros, Lieferanten, Subunternehmern und allen Aktionären, Managern, Mitarbeitern mit erbrachten),

  • · die Geschäftsverbindungen des Biblos Resort. Alacati, Dritte wie Reisebüros oder Unternehmen, die Waren liefern oder Dienstleistungen erbringen, mit voll- oder teilautomatischen oder nichtautomatischen Datenerfassungssystemen in mündlicher, schriftlicher oder elektronischer Form.

Wir verarbeiten Ihre mit den oben genannten Methoden erhobenen personenbezogenen Daten aufgrund eines oder mehrerer der folgenden Rechtsgründe:

  • Ihre ausdrückliche Zustimmung,

  • Verarbeitungspflicht gemäß den Bestimmungen der Gesetze und Verordnungen der Türkischen Republik,

  • Wenn dies zum Schutz Ihres Lebens oder Ihrer körperlichen Unversehrtheit oder einer anderen Person erforderlich ist, wenn Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung wegen körperlicher Undurchführbarkeit nicht geben können,

  • ·Wenn es für die Durchführung des zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertrages erforderlich ist,

  • Wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, um unsere gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen,

  • Wenn Ihre personenbezogenen Daten von Ihnen veröffentlicht wurden,

  • Wenn es zum Schutz oder zur Nutzung unserer gesetzlichen und vertraglichen Rechte erforderlich ist;

  • Wenn es für unsere berechtigten Rechte erforderlich ist, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, sofern Ihre Grundrechte und Grundfreiheiten nicht beeinträchtigt werden.

  • · Wir bewahren alle Ihre personenbezogenen Daten auf, die während der gemäß der GDPR und anderen Rechtsvorschriften erforderlichen Fristen verarbeitet werden, indem wir alle erforderlichen administrativen und technischen Maßnahmen ergreifen, solange die oben genannten berechtigten Zwecke bestehen.

ZU WELCHEN ZWECKEN WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Durchführung unserer Krankenhausaufenthalte, Erfüllung Ihrer Anforderungen und Erwartungen mit Produkten und Dienstleistungen, die Ihnen das Biblos Resort anbietet. Alacati, das unseren Kunden Gastfreundschaft und persönliche Erfahrung auf dem gewünschten Niveau bietet,

  • Durchführung der Planungen und Bewertungen sowie Durchführung von Arbeiten, die erforderlich sind, um die Produkte und Dienstleistungen für unser mit Biblos Resort Alacati verfügbar zu machen. (Planung von Verwaltungsvorgängen für die von unserem Unternehmen erbrachten Dienstleistungen; Geschäftspartner/Kunde/Lieferanten (Führungskräfte oder Mitarbeiter) Bewertungs- und Inspektionsprozesse, Rechtskonformitätsprozess usw.)

  • Physische Sicherheit und Überwachung der vom Biblos Resort betriebenen Anlage. Alacati;

  • Planung und Durchführung von Arbeitsschutzprozessen;

  • Ausübung von Rechtsansprüchen, Verwendung von Informationen über die Transaktionshistorie als Beweismittel nach Beendigung des Rechtsverhältnisses im Falle von Streitigkeiten;

  • Ermittlung und Anwendung von Handels-, Rechts- und Geschäftsstrategien;

  • Durchführung von Finanzpolitiken; E-Rechnungsverwaltung;

  • Planung, Überwachung und Durchführung von Informationssicherheitsprozessen; Verwaltung der IT-Infrastruktur;

  • Planung, Berichterstattung, Kunden-/Besucherstatistiken oder Durchführung anderer ähnlicher Auswertungen im Rahmen unserer Unternehmenstätigkeit; und/oder

  • Einhaltung der nationalen Gesetze; Übermittlung von Informationen, die von öffentlichen Stellen und Institutionen verlangt werden, Erfüllung von Meldepflichten.

ÜBERMITTELN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AN DRITTE ODER IN DAS AUSLAND?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Geschäftspartner in der Türkei oder im Ausland, die Dienstleistungen für unser Unternehmen erbringen, an Agenturen, mit denen wir zusammenarbeiten, und an Online-Hotelreservierungsdienstleister, unsere Lieferanten, in der Einrichtung tätige Drittanbieter, unsere Versicherungsunternehmen, Banken und Finanzinstitute, Beratungsunternehmen, die Dienstleistungen in rechtlichen, steuerlichen und ähnlichen Angelegenheiten erbringen, Unternehmensbehörden, unsere Aktionäre, gesetzlich befugte öffentliche Stellen und Privatpersonen, Dienstleister, die personenbezogene Daten im Auftrag unseres Unternehmens verarbeiten und speichern, Archivierung, informationstechnische Dienstleistungen an unser Unternehmen innerhalb der Türkei oder im Ausland zu den oben genannten Zwecken, sofern die oben genannte Rechtsgrundlage besteht und (biblosalacati@hs02.kep.tr) oder unsere E-Mail-Adresse (kvk@biblosresorts.com) mit an elektronisch signierte oder mobil signierte Post oder mit einem schriftlichen Antrag, der persönlich unterzeichnet und eingereicht oder über einen Notar gestellt wurde öffentlich nach Alaçatı Mah.18012 Sok. No:2/A Çeşme/İZMİR

Biblos-Resort. Alacati wird alle gestellten Nachfragen so schnell wie möglich auf der Grundlage der bereitgestellten Nachfragemerkmale von höchstens dreißig Tagen abschließen. Entstehen uns Kosten, um Ihre Anfrage zu erfüllen, können die auf der Grundlage des von der Datenschutzbehörde festgelegten Tarifs berechneten Kosten in Rechnung gestellt werden.

Biblos-Resort. Alacati kann die gestellten Forderungen annehmen oder unter Angabe von Gründen ablehnen, und eine solche Antwort kann der zuständigen Person schriftlich oder in elektronischen Medien übermittelt werden. Wird die Forderung angenommen, wird Biblos Resort Alacati die Forderung so schnell wie möglich erfüllen.

iii. Beschwerden

Wenn die Anforderungen von Biblos Resort. Alacati vom Unternehmen abgelehnt wird oder Sie mit der Antwort des Unternehmens nicht zufrieden sind oder keine Antwort erhalten hat, haben Sie das Recht, sich innerhalb von 30 Tagen nach Benachrichtigung über die Antwort an Sie oder innerhalb von 30 Tagen danach beim Personal Data Protection Board zu beschweren der Abschluss einer 30-tägigen Frist, wenn keine Antwort erfolgt.

IDENTITÄTS- UND KOMMUNIKATIONSDATEN DER DATENVERANTWORTLICHEN PERSON

Dieser Offenlegungstext wurde von Biblos Alacati Turizm Yatirimlari A.S. (als „Datenverantwortlicher“) herausgegeben, die in der Türkei eingetragen ist und deren Einzelheiten unten angegeben sind.

Biblos Alacati Turizm Yatirimlari A.S.

Alaçatı Mahallesi, 18012 Sokak 2/A 35930 Çeşme, İzmir Türkiye

+90 232 335 00 00

Mersis No_0169 0545 2510 0019

KEP Address_biblosalacati@hs02.kep.tr